Entfernung von Adobe Flash in Windows 10 nun per Zwangsupdate

Microsoft wird den Flashplayer nun nach und nach mit dem Update KB45778586 auch von den letzten Systemen entfernen und Adobe Flash damit endgültig ins Nirwana schicken. Zwar ist das Update schon seit Ende Dezember optional verfügbar, nun wird es allerdings automatisch eingespielt. Das Update lässt sich nicht deinstallieren. After this update has been applied, this…

Google sperrt Titanic-App im Playstore

Weil das Satire-Magazin Titanic auf dem Titelbild im Heft aus Dezember 2020 Jesus mit Genitalien und den aktuellen Papst Franziskus mit einem Kreuz im Hinterteil zeigt, hat Google die App der Zeitschrift vorläuft aus dem Playstore verbannt. Sollte das Bild nicht entfernt werden, droht Google mit einer dauerhaften Sperre der App. Franziskus sagt „Mon Dieu!“,…

78 Millionen Aufrufe pro Tag – Wikimedia-Bild versehentlich in App-Code eingefügt

Einer seltsamen Trafficentwicklung sah sich Wikimedia gegenüber, denn ein scheinbar harmloses und bisher kaum verwendetes Bild erreichte über Monate die Zahl von 80 Millionen Aufrufen – pro Tag! 20 Prozent der Anfragen eines Servers in Singapur gingen auf dieses Bild zurück: Der Hobby-Blumen-Fotograf Teun Spaans stellte das Bild, welches laut seiner eigenen Aussage, nicht gerade…

CD Projekt gehackt, Quellcode von Cyberpunk 2077 bereits verkauft

Wie CD Projekt selbst am 09.02.2021 per Twitter bekannt gab, wurden sie Opfer eines Ransomware-Angriffs, bei dem auch der Quellcode von Cyberpunk 2077 in die Hände der Täter fiel. Laut CD Projekt wurde eine Frist von 48 Stunden gesetzt um eine Summe nicht genannter Höhe zu zahlen. Nach Ablauf dieser Frist wurde, offenbar als Warnung,…

Tschüss Chef: Amazon CEO Jeff Bezos gibt die Konzernleitung ab

Amazon-Gründer und CEO Jeff Bezos hat überraschend bekannt gegeben, dass er die Unternehmensleitung an Andy Jassy abgibt. Jassy war bisher Leiter der Amazon Web Services (AWS). Den Wechsel hat Amazon in seiner aktuellen Veröffentlichung der Geschäftszahlen bekannt gegeben. Founder and CEO Jeff Bezos will transition to role of Executive Chair in Q3,Andy Jassy to become…

Homeschooling im Schnee: Scheuer greift ein, Telekom will handeln

Eine Schülerin beim Homeschooling. Im Schnee, denn im Haus gibt es praktisch keinen Internetempfang. Christian Seebauer aus Vierkirchen hat seinem Unmut bei Facebook Luft verschafft. Seine Tochter muss im Freien am Onlineunterricht teilnehmen, weil zum einen der feste Internetanschluss im Haus unzureichend und zum anderen nur draußen einigermaßen brauchbares mobiles Netz zu empfangen ist. Wir…

Gesetzlich vorgeschriebene Routerfreiheit kostet bei Deutsche Glasfaser 60 Euro

Die Bundesnetzagentur und der Verbraucherschutz bemängeln gerade, dass die Deutsche Glasfaser als Provider für die Routerfreiheit beim Kunden 60 Euro berechnet, weil der verbaute Medienkonverter am eigentlichen Anschluss dafür entfernt werden müsse und dafür ein Techniker vor Ort nötig sei. Der Medienkonverter wandelt das Lichtsignal bei Glasfaser in ein Ethernetsignal um. Da der Medienkonverter bei…

Notebooksbilliger.de zu 10,4 Mio. Euro Bußgeld verdonnert

Barbara Thiel, die Landesbeauftragte für Datenschutz, hat ein Bußgeld in Höhe von 10,4 Millionen Euro gegen den Elektronikhändler Notebooksbilliger.de verhängt. Über zwei Jahre lang habe das Unternehmen seine Mitarbeiter illegaler Weise per Video überwacht. Wir haben es hier mit einem schwerwiegendem Fall der Videoüberwachung zu tun. Zitat: Barbara Schell Notebooksbilliger.de hat mittlerweile mit einer entsprechenden…

Klarnamenpflicht schmeißt Jugendliche aus sozialen Netzwerken und Spieleplattformen

Der am heutigen Freitag im Bundesrat diskutierte Entwurf zur Verschärfung des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes (NetzDG) beinhaltet, eine Passage, die den unter 16-jährigen nicht gefallen dürfte. Sie schließt die Personengruppe schlichtweg von der Nutzung von mitgliederstarken Foren oder auch Spieleplattformen aus. In der Änderung des Paragraphen 3a soll es fortan heißen: Demnach soll die Identifikation auf z.B. sozialen…

360 Millionen US-Dollar: NortonLifeLock übernimmt Avira

Zum zweiten Mal hat Avira in diesem Jahr den Besitzer gewechselt. Im April übernahm die Investorengruppe Investcorp die Avira GmbH & Co KG, nun hat NortonLifeLock den Sicherheitssoftwarehersteller gekauft. Für Investcorp ist der Deal ein voller Erfolg, denn die Investoren zahlten im April „nur“ 180 Millionen US-Dollar. Avira zählt momentan über 500 Mitarbeiter an seinem…