AOL hat noch immer 1,5 Mio zahlende Kunden

Kurios: Der CD-in-den-Briefkasten-Werfer und Sie-haben-Post-Bringer AOL (ehemals America Online) hat noch immer ca. 1,5 Millionen zahlende Kunden, wie CNBC meldet. Die Kunden zahlen monatlich zwischen 9,99 und 14,99 Dollar für „AOL Advantage“, was den „Schutz vor Identitätsklau“ und den technischen Support beinhaltet. Die Quelle von CNBC möchte aufgrund der Vertraulichkeit der Informationen nicht genannt werden.

Bild: Wikimedia

Noch seltsamer: „Im niedrigen Tausenderbereich“ liegt die Anzahl der immer noch zahlenden Modem-Kunden. In der 56k-Hochzeit hatte AOL 2,1 Millionen zahlender Kunden, die sich analog in das World Wide Web eingewählt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.